Laserscanner Schulungen

Wir haben die Schulungsinhalte in 3 Hauptblöcke unterteilt. Im ersten Block vermitteln wir die technischen Eckdaten und Besonderheiten des jeweiligen Laserscanners. Auf Wunsch stellen wir die Geräte direkt gegenüber, so dass Sie sich ein objektives Bild machen können.

Im praktischen Teil setzen wir den Scanner sowie entsprechende Software an einem Projekt ein. Ob Sie hierbei Ihre Büroräume oder ein kronketes Projekt angehen, können Sie frei entscheiden.

Der letzte Block der Schulung fokussiert sich auf die Registrierung und Auswertung der Punktwolke. Hier zeigen wir Ihnen auch, wie Sie mit den Daten in Ihrem CAD weiter arbeiten können.

Technischer Überblick

Allgemeiner Einstieg in die Bestandsaufnahme mit einem Laserscanner sowie Erläuterung der technischen Hintergründe:

mehr erfahren

  • Wie funktioniert die Messung mit dem Leica BLK360, RTC360, FARO Focus, usw.?
  • Welche Daten werden erfasst und mit welchem Zeitaufwand ist zu rechnen?
  • Welche Auflösung sollte ich für meine Anwendung verwenden?
  • Wie nutze ich die Fotofunktion und den HDR Modus?
  • Vor- und Nachteile beim scanen via Tablet?
  • Wie erfolgt die Datenspeicherung und das Datenmanagement?

Praktische Übung

In unserer praktischen Übung erfassen wir typische Beispielbereiche wie z.B. Fassade, Treppenhaus, Erdgeschoss, Keller oder Dachstuhl.

mehr erfahren

  • In welcher Reihenfolge erfasse ich mein Objekt auf der Baustelle?
  • Wie unterteile ich mein Objekt?
  • Welche Einstellungen nutze ich für die Erfassung von Innen- und Außenbereichen?
  • Wie sind Gewölbekeller und Dachböden zu erfassen?
  • Wie gehe ich optimal mit den erfassten Punktwolken um?
  • Welche Vorteile und Nachteile bringt die Arbeit mit dem iPad?
  • Wie schätze ich den Erfassungsaufwand für mein Objekt ab?

Daten Auswertung

Im letzten Teil unserer Schulung konzentrieren wir uns auf die Datenauswertung sowie auf Ihre Fragen und Anwendungen:

mehr erfahren

  • Wie vereine ich die angefertigten Scans in einem Gesamtprojekt?
  • Was sollte ich bei der Registrierung beachten?
  • Wie richte ich mein Projekt aus?
  • Wie arbeite ich mit externen Koodinaten?
  • Wie arbeite ich mit den Punktwolken?
  • Wie nutze ich die Scans in meiner CAD-Software?
  • Wie stelle ich die Daten meinem AG zur Verfügung?

Wählen Sie das Hauptthema Ihrer Schulung.

Nicht immer bezieht sich eine Schulung nur auf ein Thema. Versuchen Sie dennoch den Schwerpunkt zu wählen und ergänzen gegebenfalls zusätzliche Anforderungen in Feld Anmerkungen.