Leica RTC360 testen

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und testen Sie den Leica RTC360 an Ihrem ersten Projekt. Inkl. Inkl. Software und Support.

Leica RTC360 mieten

Mieten Sie den Leica RTC360 ganz einfach an. Wir liefern RTC360 direkt zu Ihnen an oder Sie holen den Scanner in Ihrer Stadt ab.

Leica RTC360 kaufen

Leica RTC360 bzw. RTC360 LT neu schon ab 39.990,00€ inkl. Leica und/oder PinPoint Software, Schulung und Zugriff auf unsere Tutorials.

Leica RTC360 Laserscanner - Allgemeiner Überblick

Der Leica RTC360 ist mit Abstand der schnellste Laserscanner am Markt. Entsprechend richtet er sich an Kunden, die häufig mit der digitalen Bestandsaufnahme zu tun haben bzw. größere Objekte vermessen möchten. Die Messgeschwindigkeit ist um ein vielfaches höher als beispielsweise ein FARO Focus 3D.

Den RTC 360 gibt es in zwei Ausführungen. Der wesentliche Unterschied besteht im VIS (Video Inertial System). Dieses ist für viele Anwendungen außerordentlich hilfreich aber auch nicht immer erforderlich. Das VIS System sorgt für eine vollautomatische Dokumentation der Bewegungsbahn beim Umsetzen des Scanners.

2.000.000 Messungen pro Sekunde. Auch technologisch setzt der RTC360 Maßstäbe, durch TOF in HDR. In die Praxis übersetzt bedeutet das, dass der Lasersensor mit unterschiedlichen Wellenlängen arbeitet und damit hoch reflektive und stark absorbierende Oberflächen erfassen kann. Falls Sie sich im Grenzbereich befinden, raten wir dringend einen Leica RTC360 zu testen bzw. zu mieten.

In nur 1 Minute 5fach HDR Aufnahmen, damit werden selbst dunkle Ecken sowie überbelichtete Sonneneinstrahlungen sichtbar. Der RTC360 setzt auf ganzer Linie hardwareseitig Maßstäbe. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Leica RTC360 Preis

Eine sinnvolle Konfiguration bestehend aus Leica RTC360 inkl. Zubehör und Software beginnt bei 39.990,00€. Nachfolgend haben wir Ihnen typische Konfigurationen zusammen gestellt. Gerne beraten wir Sie persönlich für ein optimales Paket bestehend aus Hardware, Software und Zubehör. Fordern Sie hier Ihre persönliche Beratung an.

RTC360 Einsteiger Paket

Bestehend aus:

  • Leica RTC360 LT Set
  • 12 Monate Cyclone Field 360
  • 12 Monate Register360 Software
  • 12 Monate Publisher Software
  • 12 Monate PinPoint Suite
  • 1 Tag Schulung und Inbetriebnahme
    in unseren Schulungszentren
  • 12 Monate Hilfe und Support
  • ab 39.990,00€

RTC360 Profi Paket

Bestehend aus:

  • Leica RTC360 LT Set
  • Cyclone Field 360 Volllizenz
  • Register360 Software Volllizenz
  • Publisher Software Volllizenz
  • PinPoint Suite Volllizenz
  • 1 Tag Schulung und Inbetriebnahme
    bei Ihnen im Hause
  • 24 Monate Hilfe und Support
  • 4 x 1h CAD Schulung zur Verarbeitung
    Ihrer Daten Punktwolken
  • ab 45,990,00€

RTC360 Platinium Paket

Bestehend aus:

  • Leica RTC360 Set
  • Cyclone Field 360 Volllizenz
  • Register360 Software Volllizenz
  • Publisher Pro Software Volllizenz
  • CloudWorx Volllizenz
  • PinPoint Suite Volllizenz
  • 1 Tag Schulung und Inbetriebnahme
  • 36 Monate Hilfe und Support
  • 4 x 1h CAD Schulung zur Verarbeitung
    Ihrer Daten Punktwolken
  • Austauschgerät bei Wartung und Defekt
  • ab 59,990,00€

Punktwolken Software Leica RTC360

Neben der eigentlichen Hardware, sollte auch die indirekte Bedienung und Steuerung über die Leica Cyclone Field 360 App erwähnt werden. Durch den fachgemäßen Einsatz der App erhalten Sie die Möglichkeit die Registrierung (damit ist das zusammen führen der einzelnen Scans zueinander gemeint) vor Ort in großen Teilen abzuschließen. Auch lassen sich Typenschilder oder Sicherungskästen detailiert dokumentieren.

Die Weiterverarbeitung der erfassten Laserscans ist ein wesentlicher Bestandteil des Laserscanning. Die Daten des Leica RTC lassen sich mit der Leica Punktwolken Software Register 360, Publisher und Publisher Pro sowie der CAD Erweiterung Leica Cloudworx auswerten. Durch die offenen Schnittstellen ist aber auch eine direkte Auswertung in kleineren Software Paketen, wie beispielsweise PinPoint möglich. Jetzt zur richtigen Punktwolken Software beraten lassen.

Leica Register 360

Die Daten des Leica RTC lassen sich mit der hauseigenen Punktwolken Software Register 360, Publisher Pro und Cloudworxs importieren und auswerten. In diesem Paket ist auch die Cyclone Field 360 App für die Steuerung und zusätzliche Dokumentation vor Ort enthalten. Hierzu benötigen Sie zusätzlich ein Smartphone, Ipad oder Android Tablet.

PinPoint Suite

Mit dem PinPoint Registration Tool importiern und registrieren Sie die Rohdaten Ihres Leica RTC 360. Mit PinPoint Model können Sie ganz einfach Ihre Punktwolken verarbeiten und auszuwerten. Mit dem kostenlosen Viewer teilen Sie Ihre Projekt intern und extern beliebig oft.

Autodesk ReCap

Falls Sie zu der großen Gruppe der Autodesk Answender gehören, dann ist vermutlich eine ReCap Pro Lizenz in Ihrem Abonnement enthalten. Diesen Anwendern bieten wir natürlich eine maßgescheniderte Lösung, mit welcher Sie Ihr ReCap Pro auch nutzen können.

Leica RTC 360 Schulung

Um das volle Potiential Ihres Laserscanners ausnutzen zu können, bieten wir Ihnen unterschiedliche Leica RTC Schulungen an. Wie bei uns üblich haben Sie auch hier die Möglichkeit zwischen Online Schulung, Gruppenschulung in unseren Schulungszentren sowie persönliche Schulung bei Ihnen im Haus wählen. Fordern Sie jetzt ein persönliches Gespräch zum Thema Leica RTC 360 Schulungen an.

Beispiele aus der Praxis

Fassadenaufnahme

RTC360 Scan Auflösung: mittel
Foto Aufnahmen: ja, 5-fach HDR
Scans: 18 Stück
Aufnahmezeit: ca. 45 Minuten

ReCap Projekt | E57 | Leica-LGS

Blocksäulendrehkran

RTC360 Scan Auflösung: mittel
Foto Aufnahmen: ja, 5-fach HDR
Scans: 8 Stück
Aufnahmezeit: ca. 20 Minuten

ReCap Projekt | E57 | Leica-LGS

 

Bestandsaufnahme

RTC360 Scan Auflösung: mittel
Foto Aufnahmen: ja, 5-fach HDR
Scans:  Stück
Aufnahmezeit: ca.  Minuten

ReCap Projekt | E57 | Leica-LGS

 

Technisches Datenblatt

Klicken Sie hier oder auf das Bild um das technische Datenblatt zu öffnen und bei Bedarf herunterzuladen.